Sehens­wertes in Nümbrecht

Ausflugs­ziele in und um Nümbrecht

Grünflächen so weit das Auge reicht. Frische Luft atmen. Wanderwege erkunden. Das ist das Nümbrecht im Bergischen Land, so wie wir es kennen und lieben. Lediglich 40 km vom Kölner Stadtleben entfernt, erleben Sie in Nümbrecht, die Ruhe nach der Sie suchen.

Langeweile in Nümbrecht? Eher selten. Sobald es das Wetter zulässt, verbringen die Nümbrechter ihre Freizeit am Liebsten draußen. Eis schlemmen am Weiher. Golfen mit den Buddies. Die Gedanken schweifen lassen auf dem Aussichtsturm „Lindchen”. Ein paar gute Insider-Tipps haben wir immer für Sie parat.

Explore the world at your own pace.

Affen- und Vogelpark

Affen- und Vogelpark

Urlaub beginnt vor der Haustür! In direktem Kontakt und ohne trennendes Gitter wird der Besuch bei exotischen Vögeln, Berber- und Totenkopfaffen zum echten Naturerlebnis.

Metabolon "Gärten der Technik"

Gärten der Technik

Ein tolles Projekt. Mit einem großen Ziel. Die Neuausrichtung des Entsorgungszentrums Leppe zu einem Kompetenz-, Lern- und Innovationsort für Stoffumwandlung.

Schmiedevorführung im Freilichtmuseum Lindlar

Museum Lindlar

Eines der beiden Freilichtmuseen des Landschaftsverbandes Rheinland. Seit der Eröffnung im Jahr 1998 zählt es zu den inhaltlich modernsten Einrichtungen dieser Museumsart in Deutschland.

Homburgische Salzgrotte Nümbrecht

Homburg­ische Salzgrotte

Die Homburgische Salzgrotte Nümbrecht wurde natürlichen Salzheilstollen nachgebaut. Die durchdachte Klimatechnik sorgt für ein gleichbleibendes und ausgewogenes Raumklima.

Aussichtsturm Lindchen

Aussichts­turm Lindchen

346 m über dem Meeresspiegel erhebt sich der Aussichtsturm. Seine imposante Holzkonstruktion mit 134 Stufen ist eine sportliche Herausforderung.

Luftbild Panarbora

Panarbora Natur­erlebnis

Ein Baumwipfelpfad mit interaktiven Natur-Lerninseln. Der höchste Aussichtspunkt liegt bei 23 m des Baumwipfelpfades. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Museumsdorf Altwindeck

Heimat­museum Windeck

Im alten Schulgebäude von Altwindeck aus dem Jahre 1900 laden auf zwei Etagen alte Gegenstände aus verschiedenen Themenbereichen zum Stöbern ein.

Dorfkirche Lieberhausen

Dorfkirche Lieber­hausen

Die evangelische Dorfkirche Lieberhausen ist eine mitten im Dorf Lieberhausen gelegene Kirche aus dem 11. Jahrhundert. Bekannt wurde sie durch ihre Deckenmalereien.

Haus der Kunst

Haus der
Kunst

Im Haus der Kunst, finden wechselnde Ausstellung der bildenden Künste statt. Ein schönes Erlebnis für Kunstliebhaber und alle, die es noch werden möchten.

BPW-Werksmuseum

BPW Werks­museum

Das BPW-Werksmuseum startete 1952 als Ausstellung auf einem Dachboden. Heute vermittelt das Haus auf 1000 qm einen Einblick in die Entwicklung des Transportgefährtes und die Firmengeschichte.

Bergisches Wanderland

Bergisches Wanderland

Mit dem „Bergischen Weg” und dem „Bergischen Panoramasteig” gibt es gleich zwei Qualitätsfernwanderwege durch die abwechslungsreiche, offene Kulturlandschaft der Region.

Wandern im Bergischen - Parkhotel Nümbrecht

Wandern in Nümbrecht

Ca. 300 km ausgebaute und gekennzeichnete Wanderwege in und um Nümbrecht mit zahlreichen Autowanderparkplätzen. Wanderkarten und -tipps halten wir für Sie bereit.

Wiehler Tropfsteinhöhle

Wiehler Tropfstein-höhle

Etwa um 1860 wurden bei Sprengungen in dem am Pfaffenberg bei Wiehl gelegenen Kalksteinbruch Gänge einer Tropfsteinhöhle entdeckt.